Aktuelles

07.01.2011 - Aufruf zur Demo: Haben Sie Dioxin im Essen satt?

Dann auf zur Demo für eine neue Agrarpolitik am 22. Januar in Berlin!

Liebe MitstreiterInnen,

der erneute Dioxin-Skandal in der industriellen Massentierhaltung zeigt, dass die Landwirtschaft sich immer mehr zu einer Agrarindustrie entwickelt. Dies müssen wir jetzt stoppen.

Lassen Sie und während der Grünen Woche, wenn Landwirtschaftsministerin Ilse Aigner zum "Davos der Landwirtschaft" die Agrarminister und Agrarindustrie aus der ganzen Welt zu Besuch hat, ein deutliches Zeichen für eine Landwirtschaft ohne Gentechnik, Tierfabriken und Dumping-Exporte setzen.

Wir haben diese Agrarpolitik satt! Wir wollen eine bäuerliche und ökologische Landwirtschaft. Nur die schützt uns vor Skandalen der Agrarindustrie.

16.11.2010 Wie geht´s eigentlich Demeter-Hühnern?

Demeter-Bäuerinnen und –Bauern arbeiten am Ideal der Ganzheitlichkeit.

Sie entwickeln ihren Hof in sorgsam abgestimmter Vielfalt zu einem lebendigen, individuellen Organismus. Auch bei der Geflügelhaltung gehen sie deshalb weiter als Verordnungen das vorschreiben. Die biodynamischen Erzeuger stellen sich ihrer Verantwortung für höchstmögliche Tiergerechtigkeit und ihrem Anspruch der wesensgemäßen Tierhaltung.

 

Der Lebensraum

12.11.2010 Bio-Obst und Gemüse: Datenbank sorgt für noch mehr Sicherheit

Sicherheit für Bio Obst und Gemüse

Pressemitteilung vom 11. November 2010
 

Berlin. Sind Bio-Orangen tatsächlich ungespritzt? Häufen sich in Trauben die Rückstände? Fragen wie diese beantwortet seit sieben Jahren das vom Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN) Herstellung und Handel organisierte Obst- und Gemüse-Monitoring. Eine neue Datenbank ermöglicht nun eine schnellere und vielseitigere Auswertung der bisherigen und der aktuellen Analysen. Dadurch verbessert sich nicht nur die Qualitätssicherung der teilnehmenden Unternehmen, sondern der gesamten Bio-Branche. Denn auch Kontrollstellen und Analyselabore können die Daten auswerten und für ihre Arbeit nutzen.

 

25.10.2010 - Der "Geflügel-Bauckhof" im WDR

Liebe Freunde des Bauckhofes, am 25.10.2010 wurde im Wirtschaftsmagazin vom WDR mitunter das Thema "Hähnchen zum Schleuderpreis" erörtert.

 

"Download: 25.10.2010, markt-Scanner: Hähnchen (51 MB)"

 

Dabei sind einige schöne Bilder und natürlich viele Informationen zum Unterschied zwischen Konventionell und Bio/Demeter gezeigt worden. Hier können Sie den Bericht zur Sendung nachlesen.

 

Erfolgreiche BioNord2010 in Hannover

Besucher- und Ausstellerrekord am neuen Standort

 

Hannover, 18. Oktober 2010

3600 Fachbesucher und 354 Aussteller der Naturkost-, Naturkosmetik- und Reformwarenbranche trafen sich am Sonntag, dem 17. Oktober auf der siebten BioNord in Hannover. Nach der erfolgreichen BioSüd in Augsburg brach auch die BioNord, die erstmals in Hannover stattfand, alle Rekorde.